Fahrschule Reuter und Söhne Gbr

Onlineanmeldung

Werde Fahrschüler der Fahrschule Reuter!

 WICHTIG: 

 Im Moment können wir leider nur bedingt neue Fahrschüler annehmen!!  
 Da wir zur Zeit an unsere Auslastungsgrenze stoßen und weiterhin eine  
 optimale Ausbildung für unsere Fahrschüler gewährleisten möchten,  
 sind wir zu diesem Schritt gezwungen.  

 Wer sich TROTZDEM bei uns zur Ausbildung anmelden möchte,  
 muss mit deutlich längeren Ausbildungszeiten rechnen!!!  

 Wir bitten um Ihr Verständnis!!  

Die Voranmeldung dient der Stammdatenerfassung für deinen Ausbildungsvertrag sowie die Anmeldungen bei den Behörden. Nach dem Senden dieses Formulars erhältst du deinen Ausbildungsvertrag sowie weitere wichtige Unterlagen für deinen Führerschein in den nächsten Tagen per Post zugesendet.

 

WICHTIG: Wenn du dich nur für einen Theorieunterricht anmelden willst, findest du die Informationen dazu auf der Seite "Unterrichte".

 

Persönliche Daten

Angaben zum Hauptwohnsitz

Kontaktdaten

Kontaktdaten eines Erziehungsberechtigten

Führerscheinantrag & Prüfung

Moped / Roller bis 50 ccm³
Motorrad bis 125 ccm, Mindestalter 16 Jahre
Motorrad bis 35 KW, Mindestalter 18 Jahre
von A1 auf A2 nach 2 Jahren
Motorrad mit mehr als 35 KW, Mindestalter 24 Jahre
von A2 auf A nach 2 Jahren (z.B. mit 20 Jahren)
Auto
Auto mit Automatik-Getriebe
Auto - Begleitetes Fahren ab 17 Jahre
Auto - Begleitetes Fahren mit Automatik-Getriebe
großer Anhänger (Kombinationen bis max. 7000kg)
kleinerer Anhänger (Kombinationen bis max. 4250kg)
Motorrad der Klasse A1 bis 125 ccm mit dem Autoführerschein
LKW bis 7,5 t
LKW bis 7,5 t mit Anhänger
Solo-LKW ab 3,5t zGM
Anhänger für LKW der Klasse C
LKW mit Anhänger
Traktor bis 40 km/h (ab 16 Jahren,vorzeitig möglich)
Traktor bis 60 km/h (ab 16 Jahren)
Mofa bis 25km/h (ab 15 Jahren)
Bus mit Vorbesitz Kl. B PKW < 2 Jahre
Bus mit Vorbesitz Kl. B PKW > 2 Jahre
Bus mit Vorbesitz Kl. C LKW < 2 Jahre
Bus mit Vorbesitz Kl. C LKW > 2 Jahre
Gabelstapler
Beschleunigte Grundqualifikation für LKW & Bus

Welche Filiale

Sprache

Bei Fremdsprache müssen bis zur fahrpraktischen Ausbildung ausreichend Deutschkenntnisse vorhanden sein!

Bestehender Führerschein

Abweichende Rechnungsanschrift

Sonstige Anmerkungen

Rechtliches