Fahrschule Reuter und Söhne Gbr
Büro  Mo ~ Fr: 8:00 - 13:00 Uh
09149 / 203
 
 

Führerschein Klasse BE

Was man alles mit der Klasse "BE" fahren darf

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen
und die als Kombination nicht unter die Klasse B fallen. 
Die Anhängerlast darf höchstens die zulässige Gesamtmasse des ziehenden Fahrzeugs betragen.
( Kombination max. 7 t zul. Gesamtmasse )

Das sind zum Beispiel:

  • Ein Pkw mit einer zulässigen Gesamtmasse von 1.900 kg mit einem Anhänger, der eine zulässige Gesamtmasse von 1.700 kg hat.
  • Ein Pkw der gehobenen Mittelklasse mit einer zulässigen Gesamtmasse von 2.200 kg und einem Anhänger, der eine zulässige Gesamtmasse von 1.550 kg hat.
  • Die Anzahl der Achsen der Fahrzeugkombination ist nicht begrenzt.